Workshop | Unity3d for Visual Artists

Workshop | Unity3d for Visual Artists
Workshop | Unity3d for Visual Artists
Samstag | 21. Oktober 2017 | 11:00 Uhr


Sa–So, 21.–22.10.2017, je 11:00–18:00 Uhr, ZKM_Lichthof 8+9
Eintritt frei

»Unity« ist eine so bekannte wie beliebte Entwicklungsumgebung für Videospiele. Als weiterentwickeltes 3D-Animationsprogramm zieht es professionelle GamedesignerInnen, aber auch NeueinsteigerInnen an. Lucas Gutierrez unterläuft Unity, indem er es als künstlerisches Tool versteht und alle Coding-Regeln bricht, um ästhetische Visuals zu schaffen und digitale Kunstexperimente zu wagen.

Während des Workshops werden Grundlagen erlernt, die zum Starten des eigenen audiovisuellen Projekts gebraucht werden – mit besonderem Fokus auf visuellen Künsten, generativen Bildern, Echtzeitanimationen und VJing Techniken.

Dieser Workshop richtet sich sowohl an erfahrene ProgrammiererInnen wie auch an blutige AnfängerInnen: Beim Verdrehen der Spiele-Engine werden die Karten neu gemischt, ProgrammierInnen zu KünstlerInnen und Newbies zu Coding ExpertInnen. Alle sind willkommen!

> Infos und Anmeldung: http://bit.ly/2exIelq